Neubau Lifestyle-Apartments für Studenten in Augsburg

Integriertes studentisches Lifestyle-Konzept

Freiräume für Kommunikation und Gemeinschaft sorgen für eine Balance zwischen Lernen und Freizeit, komfortables Einkaufen und Versorgen unter einem Dach.

studiosus steht für eine ganz neue GENERATION von Studentenwohnungen – speziell abgestimmt auf den modernen Lebensstil, das Wohnen und Arbeiten der Studenten von heute. Studentischer Lifestyle steht im Mittelpunkt des studiosus-Konzeptes. Speziell darauf ausgerichtete Apartments schaffen zusammen mit Community-Räumen eine trendige Bühne für gehobene studentische Lebensart.

Gemeinschaft ist die Basis der studiosus-Häuser
Die fest in jedem studiosus-Haus integrierten Community-Lounges verstehen sich als zentraler Kommunikationspunkt. Wer gerne am großen Bildschirm fernsehen möchte, Spaß beim Kickerspiel sucht oder einfach nur eine nette Atmosphäre genießen will, ist hier richtig. Fitness-Decks, Sonnenterrasse auf dem Dach, begrünte Innenhöfe oder Gartenanlagen mit Plätzen zum Lernen, Chillen oder Feiern unter freiem Himmel bieten den Studenten jederzeit die Möglichkeit, auch außerhalb ihrer Apartments Sport, Freizeit, Gesellschaft oder konzentrierte Lern­atmosphäre zu finden, ohne das Haus verlassen zu müssen. Das sorgt für die richtige Balance zwischen Lernen und Freizeit, Individualität und Gemeinschaft.

Lage der studiosus 5 Immobilienanlage mit Studentenwohnungen in Augsburg und Entfernungsangaben zum Stadtzentrum, Einkaufscenter, Bahnhof, Universität und Kino

Standort studiosus 5 in Augsburg

Beste Lage

Zentraler Stadtstandort mit optimaler Mikrolage und kurzen Wegen zu den Bildungseinrichtungen und ins Stadtleben.

studiosus 5 bildet die Verbindung von Augsburgs neu aufstrebendem Szene- und Kulturzentrum – dem alten Textilviertel – und der Innenstadt mit dem historischen Altstadtkern. Direkt an der Kreuzung Nagahama-Allee / Oberbürgermeister-Hohner-Straße gelegen, wird die Studenten-Apartmentanlage diesen Platz entlang der innerstädtischen Bewegungsachsen nicht nur optisch markant prägen, sondern auch das Gesicht der sogenannten „neuen Innenstadt Augsburg“ mitgestalten. Quasi als Verlängerung der unmittelbar gegenüberliegenden City-Galerie mit Geschäften, Ärzten, Apotheken, Cafés und Kino bietet studiosus 5 zusätzlich eigene Nahversorgungsmöglichkeiten mit Bio-Supermarkt und Drogerie im Erdgeschoss.

Im Schnittpunkt zwischen Innenstadtleben und Kulturgeschehen sowie Freizeit, Wohnen und Lernen nutzt es seine zentrale Lage an der östlichen Hauptverkehrsachse sowie der Einfallstraße ins Textilviertel ideal. Alle innerstädtischen wie auch studentischen Einrichtungen sind von hier aus in kurzer Zeit erreichbar. In nur wenigen Gehminuten gelangt man in die Fußgängerzone, aber auch zur Hochschule. Die nahegelegenen Straßenbahn- und Bushaltestellen sowie der direkte Anschluss ans Radwegenetz der Stadt sorgen dafür, dass auch weiter entfernte Ziele schnell erreicht werden können. Einwandfreie Bedingungen also für den täglichen Start ins Studium – ohne Umwege und Zeitverlust.

Optimale Lebens- und Lernqualität

Urbane Lebendigkeit, Natur, Kunst, Kultur und Lebensart vor der Haustür –
die perfekte Balance für Leben und Lernen, Wohnen und Arbeiten.

Die besten Ideen entstehen in der Natur. Und davon hat Augsburg mehr als genug. Die Wege ins Grüne sind kurz. Zahlreiche Parkanlagen und öffentliche Gärten wie der Botanische Garten oder der zu studiosus 5 benachbarte Provino-Park zeugen von der Naturverbundenheit der Augsburger. Kein Wunder also, dass Augsburg als Top-Standort mit Top-Lebensqualität gehandelt wird und Jahr für Jahr der Zuzug und damit die Einwohnerzahl wächst.

Unzählige Freizeitmöglichkeiten – von Theater, Museen, Galerien und Festivals, über Kinos, Restaurants, Cafés und Bars bis hin zu attraktiven Sport-, Bade- und Ausflugszielen im Umland – erzählen vom traditionellen und kulturellen Reichtum der Stadt. Vor allem in Sachen Kultur hat die drittälteste Stadt Deutschlands die Nase vorn. Angefangen vom wohl bekanntesten Aushängeschild – der Augsburger Puppenkiste – bis hin zur Fugger-, Mozart- und Brecht-Stadt, das kulturelle Erbe Augsburgs prägt die Stadt in allen Lebens- und Wirtschaftsbereichen bis heute.

Das wissen auch die Studenten der ansässigen Universität zu schätzen. Knapp 75 Prozent der Studierenden machen ihren Abschluss in den Fachbereichen Sprach- und Kulturwissenschaften sowie Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Sie finden hier vor Ort beste Bedingungen für den Berufseinstieg.

studiosus 5 liegt mittendrin im kulturellen Szenegeschehen, im historisch gewachsenen Textilviertel, dem derzeit am stärksten um- und aufbrechenden Stadtgebiet mit vorausgesagten Zuzugsraten von bis zu 15,7 Prozent bis 2030. Hier entsteht nach und nach ein modernes und kreatives Viertel mit historischem Charme und südländischem Flair. Aus den alten Textilfabriken werden lebendige Gewerbehöfe und moderne Wohnanlagen, entstehen wohnnahe Büro- und Kreativangebote und es wächst eine neue Infrastruktur für Kinder und ältere Menschen, die das Beste aus naturnaher Lebensqualität mit lebendiger Urbanität verbindet. Ein Trend, der weltweit zu beobachten ist und dem auch studiosus 5 gerecht wird.

Platz für Persönlichkeit und individuelle Entfaltung

Studentenwohnungen in vielen Grundrissvarianten und für jeden Geschmack, immer liebevoll durchdacht bis ins kleinste Detail. Das studiosus-Lifestyle-Konzept steht für besonderen Stil, Esprit und Wohnqualität mit sensitiven Werten. studiosus bietet dabei vielfältige und individuelle Wohnsituationen für das persönliche Wohlgefühl. Jedes Apartment verfügt über seinen eigenen individuellen Outdoorbereich z. B. als Balkon oder Terrasse. So übertreffen die gefühlten Quadratmeter meist die tatsächlich gegebenen.

Visualisierung der Wohnanlage studiosus 5 mit trendigen Studentenwohnungen und Apartments aus Sicht des Illustrators & Bildbeispiele von bereits realisierten studiosus Projekten.

Komfortables Einkaufen und Versorgen unter einem Dach

Dienstleistungsangebote in der unmittelbaren Umgebung und sinnvoll ergänzende Ladenflächen direkt im Erdgeschoss von studiosus 5 sorgen für komfortable und schnelle Wege, um den täglichen Bedarf zu decken. Ein Biomarkt mit geplanter Bäckerei und Café sowie ein Drogeriemarkt sind Bestandteil von studiosus 5 und bilden den zentralen Anlauf- und Treffpunkt um den großzügig angelegten Vorplatz herum.

Um kurze interne Wege zu generieren, erhält studiosus 5 zwei zentrale Eingänge, einen im Süden an der Oberbürgermeister-Hohner-Straße sowie einen Eingang an der Nagahama-Allee. Hier liegen auch im 1. Obergeschoss die Gemeinschaftsräume mit begrünter Dachterrasse sowie der Empfangsbereich mit Concierge.

Sport, Motivation und Lernfreude, Kommunikation und Inspiration, Einkaufen und Versorgen – alles findet sich unter einem Dach. In diesem Lebensumfeld fällt es leicht, sich täglich für Studium und Beruf zu rüsten.

Visualisierung der studiosus 5 Wohnanlage in Augsburg aus Sicht des Illustrators

Erlebbarer Spirit

Eine ganzheitliche Betrachtung von Mensch und Raum und die Leidenschaft zum Detail
sorgen für Gemeinschaftsgefühl, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit der Bewohner.

Mit der positiven Gestaltung von Lebensräumen setzten sich taoistische Mönche in China bereits vor 3.000 Jahren wissenschaftlich auseinander. Ihr Wissen, wie Mensch und Umgebung in Einklang gebracht und energetisierende Orte geschaffen werden, fasst die Lehre des Feng Shui und der Geomantie zusammen. Architektur und Raumdesign sowie die Außenanlagen von studiosus 5 basieren darauf.

Mit Franz Josef Leckel und Barbara Jurk waren zwei in Feng Shui und Geomantie erfahrene Experten von Anfang an in die Projektplanung einbezogen. Jeder Gebäudeteil wurde architekturpsychologisch analysiert. Im Gebäude und auf dem Grundstück wurden Ruhezonen (Yin-Bereiche) und Aktivpunkte (Yang-Bereiche) definiert, durch die sich entsprechend harmonische Herzpunkte bilden – ähnlich dem Herzen des Menschen. Im 1. Obergeschoss befindet sich der Herzpunkt in der Mitte des äußeren Gemeinschaftsbereiches, im Garten findet man ihn im Bereich des Innenhofes. Dort ist er erkennbar durch die besondere Gestaltung des Bodenbelages. An diesen Stellen wird Energie gebündelt und wieder neu verteilt. So wird zum Beispiel auch belastende Energie, die von Uni, Hochschule oder dem Arbeitsplatz mit nach Hause genommen wird, aufgefangen und in neue, frische Energie umgewandelt.

Wer studiosus 5 betritt, dem wird auch die angenehme Farbgestaltung ins Auge fallen. Möbel, Böden und Lichtquellen sind perfekt aufeinander abgestimmt. Durch die gekonnten Arrangements erhält studiosus 5 eine intuitive Wegeführung zu den Kommunikationspunkten, die das Gemeinschaftsleben fördern. Baulicherseits ist besonders der Einbau einer Feng-Shui-Spiegelfolie im Bereich der Tiefgaragendecke hervorzuheben. Die Spiegelfolie trägt dazu bei, geo-biologische Belastungen zu harmonisieren und die Vitalenergie im Gebäude zu erhöhen.

Der belebende Vorplatzbereich mit seinen Kraftpunkten, der Innenhof und die Dachterrasse werden den Bewohnern als weitere Kraftquelle dienen. Hier atmet die Seele auf. Die geomantisch bearbeiteten Solitärsteine auf der Dachterrasse sind ideale Plätze, um nach einem anstrengenden Tag zu regenerieren – auch das nicht ohne Grund: Die eigens ausgewählten Steine entstammen dem 300 Millionen Jahre alten Granitmassiv des Bayerischen Waldes. Durch das Alter des Gesteins kann hier eine natürliche Urenergie hergestellt werden, die sich wohltuend auf den gesamten Außenbereich und das Gebäude auswirkt.

Durch Feng Shui und Geomantie erhält studiosus 5 eine dritte Dimension. Nämlich die des „guten Gefühls“. Eine starke positive Verbindung zwischen der Immobilie und dem Bewohner entsteht.

studiosus – ein Konzept, das bereits
vier Mal erfolgreich realisiert wurde.

Der Neubau von studiosus 5 in Augsburg führt das bereits an vier weiteren Standorten erfolgreich realisierte Immobilienkonzept für Lifestyle-Studentenapartments der SCHIMPEL & WINTER Immobilien-Gruppe fort.

Neubauprojekt studiosus 1 in Regensburg - Außenansicht der Wohnanlage mit Studentenwohnungen in zentraler Lage

Logo studiosus 1 - Die Konzeptmarke für Studentenwohnungen und Studentenapartments in Regensburg

Im Zentrum von Altstadt, Universität und Fachhochschule Regensburg

Objektfakten

 

Fertigstellung:

2010

Wohneinheiten:

82 Studentenwohnungen

Größe der Wohneinheiten:

19,5 – 43,8 qm

Entfernung Stadtzentrum:

2,1 km

Status Verkauf/Vermietung:

100%

Neubauprojekt studiosus 2 in Regensburg - Hofansicht der Wohnanlage mit Lifestyle-Apartments in zentraler Lage

Logo studiosus 2 - Die Konzeptmarke für Studentenwohnungen und Studentenapartments in Regensburg

Lifestyle-Apartments am Fürstlichen Schlosspark Regensburg

Objektfakten

 

Fertigstellung:

2011

Wohneinheiten:

147 Studentenapartments

Größe der Wohneinheiten:

20,3 – 61,5 qm

Entfernung Stadtzentrum:

1,2 km

Status Verkauf/Vermietung:

100%

Neubauprojekt studiosus 3 in München - Außenansicht der Wohnanlage mit Studentenapartments in zentraler Lage

Logo studiosus 3 - Die Konzeptmarke für Studentenwohnungen und Studentenapartments in München

Lifestyle-Apartments für Studenten in München

Objektfakten

 

Fertigstellung:

2014

Wohneinheiten:

334 Studentenwohnungen

Größe der Wohneinheiten:

19,0 – 40,6 qm

Entfernung Stadtzentrum:

7,5 km

Status Verkauf/Vermietung:

100%

Neubauprojekt studiosus 4 in München - Außenansicht der Wohnanlage mit Studentenwohnungen in zentraler Lage

Logo studiosus 3 - Die Konzeptmarke für Studentenwohnungen und Studentenapartments in München

Lifestyle-Apartments für Studenten in München

Objektfakten

 

Fertigstellung:

2014

Wohneinheiten:

339 Studentenapartments

Größe der Wohneinheiten:

19,0 - 40,6 qm

Entfernung Stadtzentrum:

4,0 km

Status Verkauf/Vermietung:

100%

»Nur eine Immobilie, die das leistet, was der Mensch braucht und wünscht, findet am Markt langfristige Akzeptanz.

Unsere studiosus Apartments waren bisher immer zu 100 Prozent vermietet, weil sie den Nerv der Zeit treffen und wir dieses Immobilienkonzept konsequent nur an Wachstumsstandorten verwirklichen. studiosus 5 knüpft an diesen Erfolg an.«

Dipl.-Ing. Univ. Architekt Gabriel Winter und Dipl.-Kfm. Univ. Stephan Schimpel
Geschäftsführende Gesellschafter